Inhalt abgleichen
Was wir hier machen? Wir meckern nicht über das System, wir leben ein anderes!
Du kannst massieren, aber hast keine Zeit, dein Kind zu betreuen? Dein Garten vegetiert vor sich hin, und du brauchst ein Bewerbungsfoto, hast aber keine Kohle? Auch eine Ernährungs- oder Feng-Shui-Beratung würdest du mal in Anspruch nehmen – wenn du es dir leisten könntest? Dann bist du hier richtig!
Wir vernetzen Angebote und Nachfragen im Kiez; verrechnet wird alles über ein bewährtes Zeitsystem, bei dem jede Stunde Arbeitszeit gleich zählt, unabhängig davon, welche Leistung erbracht wird.
Unsere aktuelle Tauschzeitung findest du unter www.tauschen-ohne-geld.de
– jetzt fehlst nur noch du.
Alles Nähere erfährst du bei unseren regelmäßigen Infotreffen.

28.8. Tauschnetz beim interkulturellen Fußballfest


Wir sind ebenfalls auf dem Interkulturellen Fußballfest im Stadion Friedrichsfelde, Zacherstraße 30 − 50, Berlin mit den Stadtteilbüro Neu-Lichtenberg zusammen vertreten.
Komm vorbei und schau dir das bunter Programm an!
Bring dich ein und beteilige dich bei unserem Stand. Wir werden den ganzen Tag vor Ort sein. Mit unseren Nachbarn sind wir zumindest seit dem "Wir im Kiez"-Fest auf dem Münsterlandplatz ein eingespieltes Tream.

Mehr Informationen erhälst du auf der Webseite der KULTschule.

29.8. Wasserfest an der Rummelsburger Bucht

27.-29. August 2010, auf dem Festplatz Hauptstraße 4, 10317 Berlin.

Wir machen mit! Der Name ist Programm! Vor Ort wir getauscht! Was sonst :) Wir freuen uns auf deinen Besuch am Sonntag, den 29.8.2010. Unser Stand wird wieder mit vielen grünen Luftballons strahlen!

Eine Veranstaltung in Kooperation mit Die Kappe e.V., Bürgerhilfe Berlin und dem Förderverein der kinder- und jugendpolitischen Arbeit e.V.

Tauschnetz Lichtenberg auf facebook

Tauschnetz Lichtenberg auf greenmap-berlin!

greenmap-berlin ist laut eigenen Angaben: "die interaktive Online-Karte, die nachhaltige Orte, Wege & Ressourcen darstellt. Jeder kann Grüne Orte eintragen und Kommentare, Bewertungen, Multimedia & Berichte über Auswirkungen zu den Orten abgeben." - Und: das Tauschnetz Lichtenber ist als grüner Ort dabei. :)

Unsere Icons: "Gemeinnützige Einrichtung" und "Wiederverwertung"

Ecotopia 2010

Ecotopia, zusammengesetzt aus den englischen Worten Ökologie & Utopie > ecology & utopia, bezeichnet das interkulturelle Miteinander für nachhaltiges Leben, das bereits seit 20 Jahren immer in wechselnden europäischen Ländern stattfindet. z.B. fand es 2008 in Türkei und 2007 in Portugal statt. Typischerweise zieht dieses Treffen junge Umwelt-Aktivisten von überall her an.

Es wird dieses Jahr erstmals offen für alle Generationen sein.
• ist immer wieder ein Modell einer sich selbst tragenden Gemeinschaft, in der 3 Wochen lang die Grundsätze eines umweltfreundlichen Lebensstils praktiziert werden. (Abfall-Vermeidung und -recycling, vegetarische/vegane Ernährung, Nutzung alternativer Energien ...)
• hier treffen sich Menschen verschiedenster Länder und Kulturen mit Interesse an Fragen zu Umwelt und sozialer Gerechtigkeit. Man lernt sich kennen beim miteinander Arbeiten, Lernen, Reden, Spielen und Feiern und schließt Freundschaften. Ecotopia ist ein Platz für den Austausch von Erfahrungen und die Verbreitung von Informationen. In den drei Wochen werden insgesamt etwa 1.000 Menschen erwartet.
Alles, was mit dem Thema ‚Ökologie’ im weitesten Sinne verbunden ist wird innerhalb von Workshops, Schulungen, Vorträgen, Film-Vorführungen, Kunst- Theater- und Musik-Aktionen bearbeitet.

Tauschnetz goes Flickr :)

Das Tauschnetz ist jetzt auch bei Flickr! :) Die ersten Fotos von unserer Teilnahme am "Wir im Kiez" Fest auf dem Münsterlandplatz sind eingestellt. Weitere folgen.

"Was wird denn so getauscht?"

Dieser Frage begegne ich oft und will hier und jetzt das Spektrum der Tauschanzeigen, zumindest ein Teil davon, unserer Mitglieder offenbahren. :)

Angebote:
u.a. Kuchen backen, Rasen mähen, Ordnungssysteme findne, Wohnungsentrümpelung/ -auflösung/ -einrichtung, Suppe kochen, Organisation von Veranstaltungen, Stadtführungen, Feng Shui Beratung, Hilfe beim Einkauf, Einstiegsunterricht Bass, Gartenarbeiten, Haushalthilfe, Kindersitting, Unterkunft, Medizinisches Qi Gong, Gesundheitsberatung nach TCM, Lebensberatung, Beratung: Fasten, Papiere ordnen (Hefter anlegen), Salate machen, Malerarbeiten, Gestaltungsarbeiten

Gesuche:
u.a.PR-Texte, Jemand der Kleidung nähen kann, Erstellung einer Homepage, Grafikdesign, Kunsthandwerker, Musiker, Näharbeiten, Büroarbeiten, Korrektur lesen, Fahrradreparatur, Rückengymnastik, Haare schneiden, Medienarbeit für Rockband (Internet, PR, Flyer), Holzmöbel aufarbeiten, Hilfe bei CMS (drupal und Wordpress), Massage, Stricken, Kleidung färben, kleine braune Gläser, Haare schneiden

Noch mehr Details findest du in unserem aktuellen Markt, in dem alle Angebote und Gesuche sortiert und aufgelistet sind.